Steißbeinfistel

Unter Sinus pilonidalis oder Steißbeinfistel versteht man eine Veränderung, die zur Bildung eines blind endenden Ganges in und unter der Haut führt. Tritt sie in der Steißbeinregion auf, so wird sie auch als  Steißbeinfistel oder Sacraldermoid bezeichnet. Allerdings kann der Sinus Pilonidalis auch unter der Achsel, am Nabel oder (bei Frisören) zwischen den Fingern auftreten.

Patienteninformationen herunterladen