Hernienchirugie

Eine Hernie, im allgemeinen Sprachgebrauch „Bruch“, ist eine angeborene oder erworbene Lücke in den Bauchwandschichten, durch die Eingeweide treten können. Eine Voraussetzung für die Entstehung einer Hernie ist eine Schwachstelle in der Bauchwand, die entweder angeboren ist oder im Verlauf des Lebens entsteht – beispielsweise durch Operationen, Verletzungen oder Bindegewebsschwächen.