Der Wundenmann...

In medizinisch-chirurgischen Handschriften und Frühdrucken des Spätmittelalters finden sich verschiedene Abbildungen, die einen von Wunden übersäten Mann darstellen, der die Instrumente seiner Verwundung zumeist noch am nackten Körper trägt.